Freiflächenphotovoltaikanlagen erfolgreich umsetzen

Veranstaltung am Dienstag, 27.09.2022 um 14 Uhr im Kleinen Saal der Stadthalle Balingen

Wie lassen sich Freiflächen-PV-Anlagen in Kommunen planen und realisieren? Welche technischen Aspekte gibt es zu beachten? Mit welchen Ansätzen lässt sich Akzeptanz schaffen? Diese und weitere Fragen rund um die erfolgreiche Umsetzung von Freiflächen-PV-Anlagen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und ausgewiesenen Experten diskutieren und Sie herzlich zu dieser Veranstaltung einladen.

Mit dabei sind Oliver Schmid (Bürgermeister der Stadt Geislingen und Vorsitzender des Kreisverband Zollernalbkreis des Gemeindetags), Dominic Kress (Baudezernats der Stadt Ehingen, Abteilung Planung), Tim Morath (EnBW Projektentwicklung Photovoltaik), sowie Franz Pöter (Plattform Erneuerbare Energien Baden-Württemberg e.V.) und die Energieagenturen der Region Neckar-Alb (PV-Netzwerk Neckar-Alb). Gemeinsam werden Themen der Bauleitplanung, Projektentwicklung, aktuelle Rahmenbedingungen und Bürgerbeteiligung diskutiert.

Anmeldung unter https://eveeno.com/rvna.

Hier finden Sie das Programm (107,7 KiB).

Diese Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsreihe „Perspektive Erneuerbare Energien“ im Rahmen der Planungsoffensive des Regionalverband Neckar-Alb.
Weitere Veranstaltungen finden Sie auf unserem Veranstaltungsflyer (500,8 KiB).